Grosse Regenmengen – Update Dienstagnachmittag

21.05.2019 |  Von  |  Natur, News, Wetter
Grosse Regenmengen – Update Dienstagnachmittag
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Nach dem gestrigen Regentag kamen heute in der Ostschweiz nochmals verbreitet 20 bis 40 Liter Regen pro Quadratmeter dazu (Stand 17:30 Uhr).

Die höchsten Niederschlagsmengen waren entlang des Bodensees, im Toggenburg, im Alpstein und bis ins Glarnerland zu verzeichnen.

Tief Axel hat besonders in der Ostschweiz regenreiche Tage beschert. Seit dem Sonntag sind an vielen Stationen zwischen 60 und 100 Liter Regen pro Quadratmeter registriert worden. Am meisten Regen gab es mit 124 Litern pro Quadratmeter in Benken in der Linthebene, in Sankt Gallen, im Rheintal und entlang des Alpsteins wurden rund 100 Liter pro Quadratmeter gemessen. Die stärkste Regenphase haben wir hinter uns, im Verlaufe des Abends und in der Nacht kommen im östlichen Mittelland und entlang der Voralpen noch zwischen 5 und 15 Liter dazu.

 

Quelle: MeteoNews
Artikelbild: Symbolbild (© BABAROGA – shutterstock.com)


Ihr Kommentar zu:

Grosse Regenmengen – Update Dienstagnachmittag

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.