St. Gallen SG: Auffahrunfall zwischen Auto und Lieferwagen in der Autobahneinfahrt A1

St. Gallen SG: Auffahrunfall zwischen Auto und Lieferwagen in der Autobahneinfahrt A1
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Dienstag (11.06.2019), kurz vor 08:00 Uhr, hat sich in der Autobahneinfahrt A1 in St. Gallen Neudorf, Fahrtrichtung Zürich, ein Auffahrunfall zwischen einem Auto und einem Lieferwagen ereignet.

Eine 48-jährige Autofahrerin verletzte sich leicht.

Ein 57-jähriger Autofahrer beabsichtige sein Auto von der Schönbüelstrasse in die Autobahneinfahrt A1 Neudorf in Richtung Zürich einzulenken. Dabei musste er sein Auto in der Einfahrt aufgrund des vortrittsberechtigen Verkehrs anhalten. Als keine weiteren vortrittberechtigten Fahrzeuge kamen, setzte er seine Fahrt fort. Dabei bemerkte er den aufgrund der Baustelle entstandenen Stau zu spät. Sein Auto fuhr auf einen in der Kolone stehenden Lieferwagen einer 47-jährigen Frau auf. Durch den Zusammenstoss wurde der Lieferwagen weiter in ein Auto einer 57-jährigen Autofahrerin gestossen. Beim Zusammenstoss wurde die Fahrerin des Lieferwagens leicht verletzt. Sie suchte selbständig einen Arzt auf. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von rund 15’000 Franken.

 

Quelle: Kantonspolizei St.Gallen
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei St.Gallen

Was ist los im Kanton St.Gallen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

St. Gallen SG: Auffahrunfall zwischen Auto und Lieferwagen in der Autobahneinfahrt A1

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.