Freizeitunfall in Nenzing – Tritt durch Pferd

Freizeitunfall in Nenzing - Tritt durch Pferd
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am 17.06.2019 gegen 17.15 Uhr erlitt eine 46-jährige Frau aus Dornbirn Verletzungen unbestimmten Grades, nachdem sie von einem Pferd im Bereich der Rippen getreten wurde und in der Folge zusammenbrach.

Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde die Verletzte mit dem Rettungshelikopter C8 in das LKH Feldkirch eingeliefert.

 

Quelle: Presseaussendung der Polizei Vorarlberg
Artikelbild: Symbolbild (© KH-Pictures – shutterstock.com)


Ihr Kommentar zu:

Freizeitunfall in Nenzing – Tritt durch Pferd

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.