Andermatt / Wassen UR: Kollision zwischen PW und Motorrad – eine Person verletzt

Am Mittwochnachmittag, 4. September 2019, um ca. 14.45 Uhr, fuhr ein Personenwagen mit Luzerner Kontrollschildern vom Oberalppass Richtung Andermatt.

Kurz nach der dortigen Galerie beabsichtigte der PW-Lenker nach links zu einem Parkplatz abzubiegen.

Dabei kollidierte er mit einem korrekt entgegenkommenden Motorrad mit deutschen Kontrollschildern. Der Motorradfahrer wurde bei der seitlich-frontalen Kollision erheblich verletzt und durch den Rettungsdienst Uri ins Kantonsspital Uri überführt. Der Sachschaden beträgt rund 40’000 Franken.

 

Quelle: Kantonspolizei Uri
Bildquelle: Kantonspolizei Uri

Was ist los im Kanton Uri?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!