Aktuelle Corona-News

Breitfeld BE: Mehrere Fahrzeuge brannten – Ursache wird ermittelt

In der Nacht auf heute Mittwoch rückte die Berufsfeuerwehr wegen eines Fahrzeugbrands an die Wankdorffeldstrasse aus. Zwei Fahrzeuge standen bei Ankunft bereits in Vollbrand.

Die Brandursache wird abgeklärt.

Am Mittwoch, 4. September 2019, kurz nach 02:00 Uhr ging bei der Einsatzleitzentrale der Berufsfeuerwehr Bern die Meldung über einen Fahrzeugbrand an der Wankdorffeldstrasse ein. Nach Eintreffen des Tanklöschfahrzeugs konnten die Einsatzkräfte den Brand mittels zwei Leitungen rasch löschen.

Nach ersten Erkenntnissen erlitten insgesamt vier Fahrzeuge Totalschaden und zwei weitere wurden durch die Hitze beschädigt. Ein Übergreifen auf weitere Fahrzeuge konnte verhindert werden. Verletzt wurde niemand.

Die Brandursache ist Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Die Schadenhöhe kann zum jetzigen Zeitpunkt nicht beziffert werden.

 

Quelle: Berufsfeuerwehr Bern
Bildquelle: Berufsfeuerwehr Bern

Was ist los im Kanton Bern?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Breitfeld BE: Mehrere Fahrzeuge brannten – Ursache wird ermittelt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.