Mit gestohlenem Pkw gegen Felswand geprallt und überschlagen

Mit gestohlenem Pkw gegen Felswand geprallt und überschlagen

Bezirke Rohrbach und Perg. Ein bislang unbekannter Täter stahl in der Nacht zum 5. September 2019 in einer Diskothek in St. Martin im Mühlkreis einer 21-Jährigen aus dem Bezirk Eferding den Schlüssel ihres Fahrzeuges.

Anschließend stahl er den Pkw und fuhr damit bis St. Nikola an der Donau im Bezirk Perg, wo er gegen eine Felswand prallte.

Dabei überschlug sich das Fahrzeug, der Lenker flüchtete.

 

Quelle: LPD Oberösterreich
Titelbild: Symbolbild © Austroshot – shutterstock.com

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Mit gestohlenem Pkw gegen Felswand geprallt und überschlagen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.