Erstfeld UR: 10-Jahre SVZ – Tag der offenen Tür lockte zahlreiche Zuschauer an

Erstfeld UR: 10-Jahre SVZ - Tag der offenen Tür lockte zahlreiche Zuschauer an
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Gestern Samstag, 7. September 2019, wurde in Erstfeld die Erfolgsgeschichte Schwerverkehrszentrum Uri (SVZ) mit einem Tag der offenen Tür gefeiert. Die Kantonspolizei Uri und das Bundesamt für Strassen (ASTRA) luden die Bevölkerung zu dieser Feierlichkeit ein.

Rund 1’000 Besucherinnen und Besucher nutzten die Gelegenheit, um das grösste Schwerverkehrszentrum der Schweiz zu besichtigen.

Der Jubiläumsanlass bot der Bevölkerung ein umfangreiches Programm. So konnte bei Führungen ein Einblick in die tägliche Arbeit im SVZ genommen werden. Bei Live-Demonstrationen wurden Fragen bezüglich den polizeilichen sowie den technischen Kontrollen beantwortet. Daneben bestand auch die Möglichkeit, sich über den Polizeiberuf zu informieren, in ein Patrouillenwagen oder auf ein Polizeimotorrad zu sitzen.

Diverse Partnerorganisationen waren ebenfalls mit Ständen anwesend und boten den Besucherinnen und Besuchern ein abwechslungsreiches Angebot. Die kleinen Gäste durften sich über eine Hüpfburg freuen.

 

Quelle: Kantonspolizei Uri
Bildquelle: Kantonspolizei Uri

Was ist los im Kanton Uri?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Erstfeld UR: 10-Jahre SVZ – Tag der offenen Tür lockte zahlreiche Zuschauer an

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.