Aktuelle Corona-News

Mann zeigt vor zwei jungen Mädchen sein Geschlechtsteil – Zeugenaufruf

Freudenstadt. Am Montagabend hat ein bisher unbekannter Mann bei der Bushaltestelle Stadtbahnhof vor zwei jungen Mädchen sein Geschlechtsteil ausgepackt.

Die Jugendlichen hielten sich gegen 19.30 Uhr am Stadtbahnhof auf, als der Unbekannte “aktiv” wurde.

Er wird wie folgt beschrieben: zirka 50 Jahre alt, um die 170 cm groß, ungepflegt, Zahnlücken, schwarzes Haar, kurz geschnitten. Bekleidet war der Mann mit grauer Jogginghose, dunklen Schuhen und schwarzer Lederjacke.

Das Polizeirevier Freudenstadt ermittelt wegen der exhibitionistischen Handlung. Wer sachdienliche Hinweise zu der beschriebenen Person geben kann wird um Kontaktaufnahme gebeten (Telefon 07441 536 0).

 

Quelle: Polizeipräsidium Tuttlingen
Titelbild: Abscent – shutterstock.com

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Mann zeigt vor zwei jungen Mädchen sein Geschlechtsteil – Zeugenaufruf

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.