Gruppe prügelt mit Baseballschlägern auf 23-jährigen Kosovaren ein

Gruppe prügelt mit Baseballschlägern auf 23-jährigen Kosovaren ein
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Zeugen sucht die Polizei in Sondershausen nach einer körperlichen Auseinandersetzung am Mittwochabend in der Lohstraße.

Gegen 20.40 Uhr lieferten sich vor einem Coffeeshop eine Personengruppe zunächst ein Wortgefecht. Dieses eskalierte derart, dass fünf bis sechs Männer plötzlich auf einen Anderen einschlugen.

Das Opfer, ein 23-jähriger Kosovare, ging zu Boden und blieb liegen. Noch am Boden liegend sollen die fünf bis sechs Täter auf den Verletzten eingetreten haben, Baseballschläger seien benutzt worden. Danach flüchteten sie.

Der Verletzte kam ins Krankenhaus. Bisherigen Ermittlungen zufolge soll es sich bei den Tatverdächtigen um Ausländer gehandelt haben. Die Polizei sucht nun Zeugen, die die Auseinandersetzung beobachtet haben und Angaben zu den Tätern machen können. Insbesondere wird der Autofahrer eines silberfarbenen Pkw gesucht, der eine Gefahrenbremsung einleiten musste, um das Opfer auf der Straße nicht zu überfahren. Hinweise nimmt die Polizei in Sondershausen unter der Telefonnummer 03632/6610 entgegen.

 

Quelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Titelbild: Symbolbild © KH-Pictures – shutterstock.com


Ihr Kommentar zu:

Gruppe prügelt mit Baseballschlägern auf 23-jährigen Kosovaren ein

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.