Aktuelle Corona-News

Unterterzen SG: Motorradfahrer bei Kollision mit Auto verletzt

Am Sonntagmittag (15.09.2019) hat sich auf der Walenseestrasse ein 45-jähriger Motorradfahrer Verletzungen zugezogen.

Ein Autofahrer, welcher von einem Parkplatz auf die Strasse einbog, hatte das Motorrad übersehen.

Der 45-Jährige war mit seinem Motorrad kurz vor 12 Uhr in Unterterzen unterwegs. Zur gleichen Zeit beabsichtigte ein 55-jähriger Automobilist von einem Parkfeld auf die Walenseestrasse einzufahren. Dabei übersah der 55-Jährige das Motorrad. Trotz der eingeleiteten Vollbremsung des Motorradfahrers kollidierte sein Fahrzeug frontal mit der linken Seite des Autos. Der 45-Jährige stürzte dabei zu Boden. Er wurde mit unbestimmten Verletzungen mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht. Die Insassen des beteiligten Autos blieben unverletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf über 10’000 Franken.

 

Quelle: Kantonspolizei St. Gallen
Bildquelle: Kantonspolizei St. Gallen

Was ist los im Kanton St.Gallen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Unterterzen SG: Motorradfahrer bei Kollision mit Auto verletzt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.