Arbeiter findet Leiche im Flussbett

Arbeiter findet Leiche im Flussbett

Am 13.09.2019 um 13.40 Uhr fand ein Arbeiter in Innerbraz im Flussbett der Alfenz eine männliche Leiche.

Bei der Leiche handelt es sich um einen 20-30 Jahre alten Mann mit südländischem Aussehen.

Die Identität des Mannes ist zurzeit noch unbekannt. Eine am Montagnachmittag durchgeführte Obduktion ergab, dass der Mann ertrunken ist.

Anzeichen, die auf ein Verbrechen schließen lassen, konnten keine festgestellt werden. Die weiteren Ermittlungen zur Identität des Toten werden vom Landeskriminalamt durchgeführt werden.

 

Quelle: LPD Vorarlberg
Titelbild: New Africa – shutterstock.com

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Arbeiter findet Leiche im Flussbett

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.