Frau auf offener Straße getötet – nach Frank Naaß (52) wird unter Hochdruck gefahndet

Frau auf offener Straße getötet - nach Frank Naaß (52) wird unter Hochdruck gefahndet

Göttingen, 27.09.2019 – 00:22. Die Fahndung nach dem dringend Tatverdächtigen 52-jährigen Frank Naaß wird auch in der Nacht weiter mit Hochdruck fortgesetzt (Erstmeldung).

Im Stadtgebiet von Göttingen sind eine Vielzahl Beamte im Einsatz.

Wir veröffentlichen ein zusätzliches Foto des Göttingers, das uns am Abend erreicht hat und dem aktuellen Aussehen entsprechen soll.

Wer den Gesuchten sieht, wird dringend gebeten, sofort über den Polizeinotruf 110 die Polizei Göttingen zu informieren.




Meldung vom 26.09.2019 – 18:54:

Nach Tötungsdelikt in Grone – Polizei fahndet mit Lichtbild nach Tatverdächtigem Frank Naaß – verbesserte Bildqualität

Göttingen. Im Zusammenhang mit dem Tötungsdelikt am Donnerstagmittag im Göttinger Stadtteil Grone fahndet die Polizei Göttingen jetzt mit einem Foto nach dem mutmaßlichen Täter.

Der 52 Jahre alte Frank Naaß aus Göttingen ist nach derzeitigem Stand der Ermittlungen dringend tatverdächtig, am Mittag gegen 13.05 Uhr im Zollstock eine 44-jährige Frau angegriffen und tödlich verletzt zu haben. Opfer und Täter waren miteinander bekannt.

Aufgrund inzwischen gewonnener Informationen ist eine Aktualisierung der zunächst veröffentlichten Personenbeschreibung erforderlich.

Nach aktuellen Erkenntnissen ist Gesuchte ca. 180 cm groß, schlank und hat kurzes, dunkles Haar mit Geheimratsecken (Haarkranz). Er trägt eine markante Brille und ist bekleidet mit einer dunklen Jacke und einer dunklen Hose. Bei dem von ihm bei der Flucht vom Tatort genutzten Rad soll es sich um ein „normales“ Fahrrad gehandelt haben, an dem sich Packtaschen befunden hätten.

Die Polizei hat die Fahndungsmaßnahmen nach dem Tatverdächtigen im Laufe des Nachmittags erheblich intensiviert. Noch fehlt von dem 52-Jährigen aber weiterhin jede Spur.

Wer Frank Naaß sieht, wird gebeten, sich unbedingt sofort unter der 110 bei der Polizei Göttingen zu melden.

 

Quelle: Polizeiinspektion Göttingen
Bildquelle: Polizeiinspektion Göttingen

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Frau auf offener Straße getötet – nach Frank Naaß (52) wird unter Hochdruck gefahndet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.