Polizei Basel-Landschaft informiert an drei Anlässen zum Thema Cybercrime

Polizei Basel-Landschaft informiert an drei Anlässen zum Thema Cybercrime
Polizei.news Newsletter

Die Polizei Basel-Landschaft möchte die Bevölkerung für Verhaltensweisen sensibilisieren, die sie vor Cybercrime-Delikten schützen können und führt im Oktober 2019 an drei verschiedenen Orten im Kanton Basel-Landschaft öffentliche Informationsveranstaltungen durch.

Die Deliktzahlen im Cybercrime-Bereich steigen kontinuierlich an. Die Cyberkriminalität betrifft aufgrund der zunehmenden Digitalisierung der Gesellschaft zahlreiche Lebensbereiche und fast die gesamte Bevölkerung. Der volkswirtschaftliche Schaden, der durch Cyberkriminalität verursacht wird, ist sehr gross.

Termine

Samstag, 12. Oktober 2019, 14.00 Uhr, Reinach, Gemeindesaal

Mittwoch, 16. Oktober 2019, 19.00 Uhr, Liestal, Aula Schulhaus Burg

Mittwoch, 30. Oktober 2019, 19.00 Uhr, Muttenz, Aula Schulhaus Donnerbaum

Regierungsrätin und Sicherheitsdirektorin Kathrin Schweizer führt in das Thema ein. Nach einem Fachreferat werden die Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit haben, unseren Mitarbeitenden Fragen zu stellen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Flyer (PDF)

 

Quelle: Polizei Basel-Landschaft
Titelbild: Symbolbild © Polizei Basel-Landschaft

Was ist los im Kanton Basel-Landschaft?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Polizei Basel-Landschaft informiert an drei Anlässen zum Thema Cybercrime

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.