Häuslenen TG: Zwei Einbrecher (Bosnier) verhaftet

Häuslenen TG: Zwei Einbrecher (Bosnier) verhaftet
Polizei.news Newsletter

Die Kantonspolizei Thurgau hat am Samstag nach einem Einbruch in Häuslenen zwei Personen festgenommen.

Kurz vor 2 Uhr konnten Einsatzkräfte der Kantonspolizei Thurgau bei einer gezielten Aktion gegen die Einbruchskriminalität zwei bosnische Staatsangehörige festnehmen.


Der 59-Jährige und der 42-Jährige konnten unmittelbar nach dem Einbruch in ein Einfamilienhaus verhaftet werden.

Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und klärt ab, ob die beiden Beschuldigten für weitere Einbrüche in Frage kommen. Die Staatsanwaltschaft Frauenfeld führt eine Strafuntersuchung.

 

Quelle: Kantonspolizei Thurgau
Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau /

Was ist los im Kanton Thurgau?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Häuslenen TG: Zwei Einbrecher (Bosnier) verhaftet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.