Grabschmuck von Friedhof gestohlen

Grabschmuck von Friedhof gestohlen
Polizei.news Newsletter

Kreuztal-Littfeld. In Kreuztal ist es in der Zeit zwischen Donnerstag und Freitag(01.11.2019) zum Diebstahl von Grabschmuck gekommen.

Angehörige der Verstorbenen bemerkten die Diebstähle an den Grabstätten und verständigten die Polizei.

Unbekannte stahlen zuvor von zwei Gräbern des Friedhofs Am Schiefen Weg die dort aufgestellten Steinengel. Es entstand ein Schaden in Höhe von 50,- Euro. Die Kriminalpolizei in Kreuztal bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02732-909-0.

 

Quelle: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Artikelbild: Symbolbild © Dragana Gordic – shutterstock.com


Ihr Kommentar zu:

Grabschmuck von Friedhof gestohlen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.