Person auf Autobahn erfasst und tödlich verletzt

Person auf Autobahn erfasst und tödlich verletzt
Polizei.news Newsletter

Alsfeld. Am Samstag, 9.11.19, 18:15 Uhr, 18:15 Uhr, wurde auf dem Parkplatz Eifa (Gemarkung Alsfeld) der Autobahn A5 Fahrtrichtung Kassel eine offensichtlich betrunkene, orientierungslose männliche Person gemeldet.

Noch vor dem Eintreffen der Polizei betrat diese Person die Fahrbahn der Autobahn und wurde nach jetzigem Sachstand von mindestens einem PKW erfasst und tödlich verletzt.

Der Autobahn ist momentan voll gesperrt, der Verkehr wird über die Anschlussstelle Alsfeld Ost abgeleitet. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Gutachter beauftragt. Der 48-jährige Betroffene stammt nicht aus der hiesigen Region.

 

Quelle: Polizeipräsidium Osthessen


Ihr Kommentar zu:

Person auf Autobahn erfasst und tödlich verletzt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.