Tödliche Messerattacke – Festnahmen – Zeugen werden gesucht

Tödliche Messerattacke – Festnahmen – Zeugen werden gesucht

Moers. Wie bereits berichtet, kam es am Samstag (9. November) gegen 19:40 Uhr zu einer Auseinandersetzung mit tödlichem Ausgang zwischen circa 20 Personen auf der Homberger Straße in Moers.

Noch bevor die verständigten Polizisten eintrafen, flüchteten zahlreiche Beteiligte von der Tatörtlichkeit.

Eine Duisburger Mordkommission ermittelt die Hintergründe der Tat und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Zeugen, die Angaben zu flüchtigen Personen und deren Tatbeteiligung machen können oder mit ihrem Smartphone Fotos beziehungsweise Videos von der Auseinandersetzung gemacht haben, melden sich bitte unter der Rufnummer 0203-280-0 beim KK11.

 

Quelle: Staatsanwaltschaft Kleve und Polizei Duisburg
Titelbild: Symbolbild © Pradeep Thomas Thundiyil – shutterstock.com

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Tödliche Messerattacke – Festnahmen – Zeugen werden gesucht

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.