Aktuelle Corona-News

Autofahrer prallt gegen zwei Bäume

Rahden, Wagenfeld. Viel Glück hatte am Mittwochmorgen ein junger Autofahrer, nachdem er mit seinem Golf gegen zwei Bäume geprallt war.

Mit leichten Verletzungen wurde er mittels Rettungswagen dem Krankenhaus Rahden zugeführt. Das Auto hat nur noch Schrottwert. Der Wagen wurde geborgen und abgeschleppt.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr der Wagenfelder gegen halb drei die Varler Straße aus Richtung Lemförder Straße kommend. Innerhalb des Ortes verlor der 20-Jährige aus bisher unbekannten Gründen ausgangs einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam nach links von der Straße ab, streifte zunächst einen Baum, bevor er mit seinem Volkswagen frontal gegen einen Zweiten prallte.


Das Auto kam nach links von der Straße ab und prallte gegen zwei Bäume.
Foto: Polizei Minden-Lübbecke


 

Quelle: Polizei Minden-Lübbecke
Bilderquelle: Polizei Minden-Lübbecke

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Autofahrer prallt gegen zwei Bäume

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.