Aktuelle Corona-News

Chur GR: 22-jährige Autofahrerin bei Kollision mit PW verletzt

Am Mittwochabend (13.11.2019) ist es auf der Kasernenstrasse zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen gekommen.

Eine 22-jährige Lenkerin wurde leicht verletzt.

Eine 19-jährige Personenwagenlenkerin fuhr kurz nach 18 Uhr auf der Kasernenstrasse stadtauswärts. Sie wollte nach links auf einen Parkplatz eines Discounters abbiegen. Dabei ist es zu einer Kollision mit dem entgegenkommenden Personenwagen der 22-jährigen Lenkerin gekommen, welche sich dadurch eine leichte Verletzung an einer Hand zuzog. Die genaue Unfallursache wird durch die Stadtpolizei abgeklärt. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden von mehreren Zehntausend Franken.

 

Quelle: Stadtpolizei Chur
Bildquelle: Stadtpolizei Chur

Was ist los im Kanton Graubünden?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Chur GR: 22-jährige Autofahrerin bei Kollision mit PW verletzt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.