Aktuelle Corona-News

67-jähriger Radfahrer alleinbeteiligt gestürzt und schwer verletzt

Plankstadt/Rhein-Neckar-Kreis. Ein 67-jähriger Radfahrer ist am Dienstag gegen 18.30 Uhr im Bruchhäuser Weg alleinbeteiligt zu Boden gestürzt, dabei streifte er mit dem Fahrrad ein geparktes Auto.

Nach den bisherigen Erkenntnissen war ein medizinischer Notfall unfallursächlich.

Nach erfolgter Reanimation an der Unfallstelle wurde der Mann in Begleitung des Notarztes mit einem Rettungswagen auf die Intensivstation einer Klinik nach Heidelberg eingeliefert.

 

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim
Titelbild: Symbolbild (© Dennis Gross – shutterstock.com)

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

67-jähriger Radfahrer alleinbeteiligt gestürzt und schwer verletzt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.