Online-Banking: Anzahl der Phishing Fälle zum vierten Mal in Folge gesunken

04.12.2019 |  Von  |  Deutschland, Kriminalität, News
Online-Banking: Anzahl der Phishing Fälle zum vierten Mal in Folge gesunken

Deutschlands Online Banking wird immer sicherer. Dies legt eine Auswertung von Kryptoszene.de auf Basis einer Bundeskriminalamts (BKA) Statistik nahe. Phishing im Online Banking konnte demnach im Vorjahresvergleich einen Rückgang von knapp 50 Prozent verbuchen.

Insbesondere von 2013 bis 2014 kam es jedoch zwischenzeitlich auch zu einem starken Anstieg der Delikte. Die Phishing-Fälle nahmen innerhalb eines Jahres um mehr als 70 Prozent zu. Seit 2014 zeichnet sich jedoch ein Trend mit klar sinkender Tendenz ab.

Zudem gebe es in diesem Segment nach Aussagen des BKAs nur eine sehr geringe Dunkelziffer. Dies läge daran, dass Banken den Kunden nur dann Beträge zurückbuchen würden, wenn diese eine Strafanzeige erstatten.

Phishing ist laut Bundeskriminalamt der “digitale Identitätsdiebstahl”. Konkreter: der Diebstahl der Login-Daten.

Weshalb die Delikte so stark zurückgegangen sind, kann nicht eindeutig beziffert werden – vermutlich sind hierfür mehrere Gründe verantwortlich. Das Bundeskriminalamt verweist unter anderem darauf, dass Anfang 2019 eine bundesweit operierende Gruppe zerschlagen worden sei, welche sich in der Vergangenheit auf illegale Art und Weise Zugang zu Online Banking Accounts verschafft habe.

Online Banking Sicherheit steigt rasant an, Bevölkerung dennoch skeptisch

Obwohl die für die Kriminellen erfolgreich verlaufenden Delikte im Bereich Online Banking stark sinken, ist ein Grossteil der Bevölkerung nach wie vor kritisch gegenüber den Online-Transaktionen eingestellt. Nach einer Umfrage von “tns-infratest” sind nur 25,3 der Befragten der Überzeugung, dass Online Banking “nicht gefährlich” oder “weniger gefährlich” sei. Im Gegenzug sind sogar 18,7 Prozent der Auffassung, dass Online Banking “sehr gefährlich” sei.

Zur vollständigen Auswertung inkl. Charts zum Einbetten und Teilen geht es hier.

 

Quelle: Kryptoszene.de
Titelbild: Eugenio Marongiu – shutterstock.com

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Online-Banking: Anzahl der Phishing Fälle zum vierten Mal in Folge gesunken

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.