Nach Wohnungsbrand – 62-jährige Bewohnerin gestorben

Stuttgart-West. Die 62 Jahre alte Frau, die bei einem Wohnungsbrand an der Forststraße am Sonntagnachmittag (01.12.2019) schwer verletzt worden ist, ist ihren schweren Verletzungen erlegen (siehe Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Stuttgart vom 01.12.2019).

Die Frau erlitt bei dem Brand lebensgefährliche Verletzungen und verstarb am Mittwoch (04.12.2019) in einem Krankenhaus.

Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

 

Quelle: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart
Titelbild: Symbolbild (© Monrudee Suporn – shutterstock.com)


Ihr Kommentar zu:

Nach Wohnungsbrand – 62-jährige Bewohnerin gestorben

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.