Bellinzona TI: Jährliche Zeremonie der Kantonspolizei

Am 12.12.2019 fand die jährliche Zeremonie der Kantonspolizei am Bundesstrafgericht in Bellinzona statt.

An der Veranstaltung nahmen der Präsident des Grossen Rates Claudio Franscella, der Direktor der Abteilung für Institutionen Norman Gobbi und der Präsident des Bundesstrafgerichtshofs Stephan Blättler teil.

In diesem institutionellen Rahmen war es möglich, diejenigen zu begrüssen, die sich im Laufe eines der Polizei gewidmeten Lebens auf den Übergang in den Ruhestand vorbereiten, ebenso wie die Beförderungen innerhalb des Corps und das Bestehen von Ausbildungskursen. Es war auch eine Gelegenheit, die neuen Mitarbeiter, sowohl standardisierte als auch administrative, zu präsentieren. In den Reden wurde das Engagement aller Mitglieder des Kantonalen Polizeikorps unterstrichen, die ständig mit neuen und anspruchsvollen Aufgaben konfrontiert sind, um den Schutz aller Bürger zu gewährleisten.



Staatsrat Norman Gobbi wies in seiner Rede darauf hin, dass in der Schweiz gemäss einer aktuellen Umfrage die Polizei die Institution ist, die unter allen Institutionen die höchste Glaubwürdigkeit geniesst (z.B. vor dem Bundesgericht, der Nationalbank, dem Bundesrat usw.). Ein Erfolg, an dem auch die Tessiner Kantonspolizei aktiv beteiligt ist, wenn man die Erfolge bei der Verbrechensbekämpfung betrachtet. Die Staatsrätin hat daher eine positive Bilanz für 2019 erstellt, dem Korps gedankt und die Herausforderungen für 2020 eingeleitet.



Kommandant Matteo Cocchi betonte dagegen, dass die wichtige Vielfalt der Interventionen der kantonalen Polizei eine immer stärkere Spezialisierung der vielfältigen Fähigkeiten der Agenten erfordert, die täglich vor Ort, im Bereich der Prävention und des Schutzes der öffentlichen Sicherheit umgesetzt werden. Eine Professionalität, die immer wieder gesteigert und verbessert wird, was dazu geführt hat, dass die Kantonspolizei im Laufe der Jahre zu einem Bezugspunkt innerhalb und ausserhalb unserer Grenzen geworden ist.

 

Quelle: Kantonspolizei Tessin
Bilderquelle: Kantonspolizei Tessin

Was ist los im Kanton Tessin?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Bellinzona TI: Jährliche Zeremonie der Kantonspolizei

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.