Gais AR: In Tankstellenshop eingebrochen – Zigaretten gestohlen

Sachschaden in noch nicht bestimmter Höhe ist in der Nacht auf Freitag in Gais bei einem Einbruchdiebstahl in einen Tankstellenshop entstanden.

Die unbekannte Täterschaft verschaffte sich am frühen Freitagmorgen, 13. Dezember 2019, über eine Seitenscheibe gewaltsam Zutritt zum Shop und behändigte aus einem Schrank eine grössere Menge Zigaretten.

Anschliessend verliess die Täterschaft das Geschäft wieder auf dem gleichen weg wie sie gekommen war.

 

Quelle: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden

Was ist los im Kanton Appenzell-Ausserrhoden?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Gais AR: In Tankstellenshop eingebrochen – Zigaretten gestohlen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.