Delsberg/Delémont JU: Unfall mit Fahrerflucht – Zeugenaufruf

Am Montag, den 16. Dezember 2019 um 07.25 Uhr wurde ein Mopedfahrer am Bahnhofskreisel in der Nähe des Snack-Restaurants in Delémont von einem Auto angefahren.

Als er den Kreisverkehr in Richtung Avenue de la Gare verliess, wurde der junge Mopedfahrer von einem schwarzen Auto (Kombi) angefahren, das von seiner Rechten, von der Route de Moutier, kam. Der Fahrer kam seiner Pflicht nicht nach und verliess den Tatort, ohne seine Kontaktdaten dem jungen Mann zu überlassen, der glücklicherweise nur leicht verletzt wurde. Jeder, der nützliche Informationen zur Untersuchung beitragen kann, wird gebeten, sich an die kantonale Polizeizentrale unter 032 420 420 420 65 65 65 65 zu wenden.

 

Quelle: Kantonspolizei Jura
Titelbild: By Svetocheck / shutterstock.com

Was ist los im Kanton Jura?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Delsberg/Delémont JU: Unfall mit Fahrerflucht – Zeugenaufruf

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.