Aktuelle Corona-News

Couragierter Hausmeister (53) stellt gesuchten Einbrecher (Mazedonier, 60)

Oberhausen. In einer Turnhalle auf der Wilhelmstraße beendete ein couragierter Hausmeister (53) gestern Nachmittag (17.12.) vorerst die kriminelle Karriere eines mit zwei Haftbefehlen gesuchten Mazedoniers (60).

Mehrfach hatte der aufmerksame Mitarbeiter des Freiherr-vom-Stein-Gymnasium den Verdächtigen in den vergangenen Tagen bereits auf dem Schulhofgelände gesehen. Der war aber immer geflüchtet, wenn der Hausmeister auf ihn zugegangen war.

Als er dann gestern in den Umkleidekabinen seiner Sporthalle verdächtige Geräusche hörte, sah der Hausmeister sofort nach und ertappte den Mazedonier beim Durchwühlen von Jacken und Taschen der Schüler. Der Verdächtige wollte sofort wieder fliehen, wurde aber von dem beherzten Hausmeister trotz massiver Gegenwehr zu Boden gebracht und festgehalten.

Die zur Hilfe gerufenen Polizisten trafen schon kurz darauf am Tatort ein und fesselten den noch immer aggressiven Mann, bevor sie ihn ins Polizeigewahrsam transportierten.

Dort überprüften sie den vorläufig Festgenommenen und fanden heraus, dass er bereits mehrfach im Zusammenhang mit der Begehung von Eigentumsdelikten polizeilich in Erscheinung getreten war und gegenwärtig mit zwei Haftbefehlen gesucht wurde.

Heute hat er einen Termin beim Haftrichter.

 

Quelle: Polizeipräsidium Oberhausen
Bildquelle: Polizeipräsidium Oberhausen

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Couragierter Hausmeister (53) stellt gesuchten Einbrecher (Mazedonier, 60)

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.