Neuenburg NE: Rollerfahrerin kracht in Pkw

Am Dienstag, den 17. Dezember um 1330, fuhr eine 64-jährige Rollerfahrerin aus Colombier über die Rue des Parcs in Neuenburg in Richtung Stadtzentrum.

Sie schaffte es nicht rechtzeitig, hinter dem Auto eines 57-jährigen Neuenburger Autofahrers anzuhalten, der an einem Fussgängerübergang angehalten hatte. Als Folge des Aufpralls stürzte die Rollerfahrerin auf die Strasse. Sie musste von einem Krankenwagen versorgt werden. Die Rue des Parcs war für etwas weniger als eine Stunde für die verschiedenen notwendigen Massnahmen gesperrt.

 

Quelle: Kantonspolizei Neuenburg
Titelbild: By Tibor Ritter / shutterstock.com

Was ist los im Kanton Neuenburg?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Neuenburg NE: Rollerfahrerin kracht in Pkw

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.