Kanton FR: Fünf illegale Altreifen-Deponien im Sensebezirk entdeckt – Zeugen gesucht

Seit dem 12. Dezember 2019, wurden in mehreren Gemeinden im Sensebezirk rund 150 Altreifen illegal entsorgt. Die Polizei sucht Hinweise.

Seit dem 12. Dezember 2019, wurden der Kantonspolizei fünf illegale Altreifen-Deponien gemeldet. Entdeckt wurden die rund 150 Pneus in Düdingen, beim Weiler Galmis und bei der Pumpstation, in Schmitten, beim Ausstellplatz an der Burghole, sowie in der Gemeinde Wünnewil-Flamatt, beim Weiler Balsingen und im Quartier Chrützzelg.

Bis auf diejenige beim Weiler Galmis in Düdingen, befanden sich alle auf einem Gemeindegrund- stück. Die Geschädigten haben allesamt Anzeige erstattet.

Zeugenaufruf

Personen, die diesbezüglich Hinweise machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Freiburg, 026 304 17 17, in Verbindung zu setzen.

 

Quelle: Kantonspolizei Freiburg
Bildquelle: Kantonspolizei Freiburg

Was ist los im Kanton Freiburg?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Kanton FR: Fünf illegale Altreifen-Deponien im Sensebezirk entdeckt – Zeugen gesucht

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.