Immensee SZ: Zwei Männer retten sich mit Sprung vor umstürzendem Baum

Am Freitag, 20. Dezember 2019, fegte ein Föhnsturm über den Kanton Schwyz. Es gab aber nur vereinzelte Meldungen über umgestürzte Bäume und losgerissene Gegenstände.

Grosses Glück hatten aber zwei Taucher, die kurz nach 11 Uhr auf einem Parkplatz am Tieftalweg in Immensee ihre Ausrüstung retablierten und ins Auto verladen wollten.

Sie bemerkten rechtzeitig, dass ein Baum umstürzte und auf das Heck des Personenwagens fiel. Dank eines Sprungs zur Seite blieben sie unverletzt. Die Stützpunktfeuerwehr Küssnacht beseitigte den Baum.

 

Quelle: Kantonspolizei Schwyz
Bildquelle: Kantonspolizei Schwyz

Was ist los im Kanton Schwyz?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Immensee SZ: Zwei Männer retten sich mit Sprung vor umstürzendem Baum

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.