Aktuelle Corona-News

Polizei sucht vermisste zwölfjährige Seraphine D. und bittet um Hinweise

Kassel. Die Kasseler Polizei sucht die vermisste zwölfjährige Seraphine D. aus Kassel und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Das Mädchen hatte bereits in der Vergangenheit einige Male ihr gewohntes Umfeld verlassen, war aber meistens nach kurzer Zeit zurückgekehrt.

Nun kam sie am Mittwoch nicht wie verabredet nach Hause, woraufhin ihre Mutter Vermisstenanzeige bei der Polizei erstattete. Wie sich bei den weiteren Ermittlungen durch die Beamten des für Vermisstenfälle zuständigen Kommissariats 11 der Kasseler Kripo herausstellte, war die Zwölfjährige nach ihrem Verschwinden noch in der Kasseler Innenstadt gesehen worden. Die Suche nach Seraphine D. führte bislang allerdings nicht zu ihrem Auffinden. Nach Einschätzung der Ermittler dürfte sich die Zwölfjährige weiterhin im Bereich der Kasseler Innenstadt aufhalten.

Seraphine D. ist ca. 1,60 m groß, hat eine schlanke Figur, braune schulterlange Haare und trug zuletzt eine schwarze Jacke mit Fellkragen an der Kapuze, schwarze Turnschuhe und eine graue Leggins.

Wer Hinweise auf den Aufenthaltsort von Seraphine D. geben kann, wird gebeten, sich unter Tel. 0561 – 9100 bei der Kasseler Polizei zu melden.

Matthias Mänz Pressesprecher Tel. +49(0)561 – 910 1020

 

Quelle: Polizei Kassel
Titelbild: Polizei Kassel

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Polizei sucht vermisste zwölfjährige Seraphine D. und bittet um Hinweise

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.