Aktuelle Corona-News

Mann (59) mit Messer bedroht – 40-Jähriger festgenommen

Bezirk Gmunden. Am 22. Dezember 2019 gegen 21:15 Uhr kam es am Marktplatz in Hallstatt zwischen einem 40-Jährigen und einem 59-Jährigen, beide aus dem Bezirk Gmunden, zu einer verbalen Auseinandersetzung.

Dabei bedrohte der 40-Jährige seinen Kontrahenten mit einem Messer.

Bei einer Rangelei verlor der 40-Jährige das Messer und verließ daraufhin den Tatort. Nach wenigen Minuten kehrte er allerdings wieder zurück und forderte sein Messer zurück.

Da der 59-Jährige dies verweigerte, wurde er vom 40-Jährigen wieder bedroht. Er gab an, dass er ein weiteres Messer eingesteckt und eine Pistole zu Hause habe. Bei der Fahndung konnte der 40-Jährige festgenommen werden. Das Messer wurde sichergestellt.

 

Quelle: LPD Oberösterreich
Titelbild: Symbolbild © KH-Pictures – shutterstock.com

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Mann (59) mit Messer bedroht – 40-Jähriger festgenommen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.