Schaanwald (FL): Auto rollt in Hausfassade

Ein Autolenker parkierte am Dienstag, 24.12.2019, um 1609 Uhr, sein Fahrzeug auf dem Parkplatz, beim dortigen Bankomat, an der Vorarlbergerstrasse in Schaanwald.

Der Mann beabsichtigte Geld abzuheben.

Da er vergessen hatte die Handbremse anzuziehen, rollte das Auto über die Vorarlbergerstrasse frontal in eine Hausfassade. Verletzt wurde niemand. Es entstand lediglich am Fahrzeug ein Sachschaden.

 

Quelle: Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein
Bildquelle: Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein

Was ist los im Fürstentum Liechtenstein?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Schaanwald (FL): Auto rollt in Hausfassade

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.