Herisau AR: Geldautomat aufgebrochen

Über die Weihnachtstage ist in Herisau ein Geldwechselautomat einer Waschanlage aufgebrochen worden.

Dabei ist Sachschaden entstanden.

Eine unbekannte Täterschaft verschaffte sich über den Technikraum einer Waschanlage Zugriff auf den Geldwechselautomaten. Bei diesem Einbruch entwendete die Täterschaft Münzgeld in noch unbekannter Höhe. Der entstandene Sachschaden kann noch nicht beziffert werden.

 

Quelle: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden
Artikelbild: Symbolbild © Svetocheck – shutterstock.com

Was ist los im Kanton Appenzell-Ausserrhoden?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Herisau AR: Geldautomat aufgebrochen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.