Widerstand gegen Polizeibeamte

Gelsenkirchen. Um die Personalien einer 20-jährigen Ladendiebin sicher feststellen zu können, musste ihr Elternhaus aufgesucht werden.

Hier reagierte ihr Vater gleich sehr aggressiv und deutete an die Tochter schlagen zu wollen.

Als ihm das untersagt wurde, ging er mit bereits drohend erhobenen Fäusten auf die eingesetzten Beamten los. Er konnte nur mit Mühe fixiert werden und musste schließlich zur Beruhigung dem Polizeigewahrsam zugeführt werden.

Jetzt erwartet Tochter und Vater ein Strafverfahren.

Gelsenkirchen Schalke, Herzogstraße 27.12.19, 18:50h

 

Quelle: Polizei Gelsenkirchen
Artikelbild: Symbolbild © sevenMaps7 – shutterstock.com


Ihr Kommentar zu:

Widerstand gegen Polizeibeamte

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.