Junglenkerin (24) landet mit BMW nach Überschlag im Feld

Weingarten (Pfalz). Eine leichtverletzte Fahrerin und ein wirtschaftlicher Totalschaden eines überschlagenen Autos waren das Resultat eines Verkehrsunfalls, welcher sich am Freitagmittag auf der Landstraße zwischen Westheim und Weingarten (Pfalz) ereignete.

Eine 24-jährige Fahrerin befuhr am Freitagmittag um 12:50 Uhr mit ihrem BMW die Landstraße 507 von Westheim nach Weingarten (Pfalz) und bremste auf regennasser Fahrbahn aufgrund eines vorausfahrenden Autos ab.

Hierbei brach das Heck des BMW aus und das Fahrzeug kam ohne Fremdberührung nach links von der Fahrbahn ab. Neben der Fahrbahn stieß der BMW gegen einen Hydranten des angrenzenden Feldes, überschlug sich und kam auf dem Dach zum Stehen. Die Fahrerin wurde hierdurch leichtverletzt und begab sich anschließend in ein Krankenhaus. Der BMW wurde total beschädigt und es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 3.000 Euro.

 

Quelle: Polizeidirektion Landau
Bildquelle: Polizeidirektion Landau


Ihr Kommentar zu:

Junglenkerin (24) landet mit BMW nach Überschlag im Feld

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.