Parpan / Lenzerheide GR: Verkehrsbehinderungen am 35. Planoiras Volkslanglauf

Am Wochenende vom 11. und 12. Januar 2020 findet der 35. Planoiras Volkslanglauf in Parpan und Lenzerheide statt.

Im Zusammenhang mit diesem Sportanlass ist auf der Julierstrasse H3a mit Behinderungen zu rechnen.

Am Sonntag, 12. Januar ist von 11 Uhr bis 12.30 Uhr auf der Hauptstrasse H3a in Parpan Höhe Postplatz mit kurzzeitigen Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Ebenfalls gibt es auf der Oberbergstrasse in Parpan während des Rennens in beiden Fahrtrichtungen Wartezeiten.

Vom Samstag, 11. Januar 2020 / 17 Uhr bis Sonntag, 12. Januar 2020 / 12.30 Uhr bleibt in Lenzerheide die Plam dil Roisch ab Haus Parpan bis Langlauf-Loipe gesperrt. Zudem wird am Sonntag, 12. Januar 2020 von 11 Uhr bis 12.30 Uhr die Voa Sporz zwischen der Katholischen Kirche bis zum Hotel Sunstar gesperrt. Entsprechende Umleitungen sind signalisiert.

Die Kantonspolizei Graubünden bittet die Verkehrsteilnehmenden, die Anordnungen der Verkehrsregelorgane zu befolgen.

 

Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Bildquelle: Kantonspolizei Graubünden

Was ist los im Kanton Graubünden?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Parpan / Lenzerheide GR: Verkehrsbehinderungen am 35. Planoiras Volkslanglauf

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.