Aktuelle Corona-News

LKW-Unfall auf der B 10

Pirmasens. Heute Morgen, gegen 07:00 Uhr, befuhr ein 19jähriger Renault-Fahrer die B 10 in Fahrtrichtung Landau.

Circa 700m hinter der Ausfahrt Pirmasens-Zentrum kam er vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei nasser Fahrbahn und geriet ins Schleudern.

Nachdem der Renault die Mittelleitplanke touchiert hatte, kam der Pkw schließlich auf der rechten Fahrspur zum Stehen. Der Fahrer sicherte die Unfallstelle ab. Dennoch übersah ein LKW-Fahrer den noch auf der Fahrbahn stehenden Pkw und rammte diesen frontal. Die B 10 musste halbseitig gesperrt werden. Es ent-stand hoher Sachschaden.

 

Quelle: Polizeidirektion Pirmasens
Bildquelle: Polizeidirektion Pirmasens

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

LKW-Unfall auf der B 10

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.