Basel BS: Velofahrerin von Bus überrollt und verstorben

Basel BS: Velofahrerin von Bus überrollt und verstorben

Eine Velofahrerin hat sich am Montagnachmittag in der Feldbergstrasse bei einem Unfall mit einem Bus so schwer verletzt, dass sie noch auf der Unfallstelle verstorben ist.

Die Velofahrerin ist noch nicht identifiziert.

Die Kantonspolizei Basel-Stadt untersucht den noch unklaren Unfallhergang. Während der Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten hat sie die Feldbergstrasse zwischen Mörsbergerstrasse und Müllheimerstrasse gesperrt.

Gemäss ersten Erkenntnissen der Verkehrspolizei bog die Velofahrerin kurz vor 14 Uhr aus der Mörsbergerstrasse nachrechts in die Feldbergstrasse ein. Dort kollidierte sie mit einem Bus der Linie 30, stürzte und wurde überrollt.

 

Quelle: Kantonspolizei Basel-Stadt
Bildquelle: Kantonspolizei Basel-Stadt

Was ist los im Kanton Basel-Stadt?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Basel BS: Velofahrerin von Bus überrollt und verstorben

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.