Unterlunkhofen AG: 27-jähriger Lenker überschlägt sich mit Auto

Unterlunkhofen AG: 27-jähriger Lenker überschlägt sich mit Auto

Ein 27-jähriger Audi-Fahrer kam am Sonntag von der Fahrbahn ab. Sein Fahrzeug überschlug sich in der Folge.

Der Lenker blieb unverletzt.

Ein 27-jähriger Automobilist kam gestern Sonntagabend, 12. Januar 2020, kurz nach 21.00 Uhr in Unterlunkhofen auf der Rottenschwilerstrasse fahrend von der Fahrbahn ab. Der vom Italiener gelenkte Audi überschlug sich in der Folge. Der Lenker aus der Region blieb unverletzt.

Der Sachschaden wird auf zirka 70’000 Franken geschätzt. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen zur Klärung des Unfallhergangs aufgenommen.




 

Quelle: Kantonspolizei Aargau
Bildquelle: Kantonspolizei Aargau

Was ist los im Kanton Aargau?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Unterlunkhofen AG: 27-jähriger Lenker überschlägt sich mit Auto

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.