Aktuelle Corona-News

Einbruch in Pfarrei – zwei Ketten und geringen Bargeldbetrag entwendet

Mannheim. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde die Glasscheibe einer Kirche in der Spiegelstraße eingeschlagen und auf die Weise in das Gebäude eingedrungen.

Im Innern wurden mehrere Schränke geöffnet und zwei Kreuzketten im Wert von mehreren Hundert Euro sowie aus einem Opferkorb eine geringe Bargeldsumme entwendet.

Über das eingeschlagene Fenster verließen der oder die Täter wieder den Tatort. Zeugen, die im genannten Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich unter Telefon 0621/33010 beim Polizeirevier Mannheim-Neckarau zu melden.

 

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim
Artikelbild: Symbolbild © enterlinedesign – shutterstock.com

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Einbruch in Pfarrei – zwei Ketten und geringen Bargeldbetrag entwendet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.