Waltenschwil AG: Raubüberfallsversuch in Volg

Zwei maskierte und bewaffnete Männer versuchten einen Raub auf die Volg-Filiale.

Sie mussten ohne Beute flüchten.

Am Freitag, 17.01.2019, kurz nach 15 Uhr, betraten zwei maskierte und bewaffnete Männer die Volg-Filiale. An der Kasse forderten sie Geld. Weil die Verkäuferin auf die Forderung nicht einging, flüchtete die Täterschaft ohne Beute. Trotz Fahndung konnten die Täter unerkannt entkommen.

 

Quelle: Kantonspolizei Aargau
Bildquelle: Kantonspolizei Aargau

Was ist los im Kanton Aargau?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Waltenschwil AG: Raubüberfallsversuch in Volg

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.