Kantonspolizei Zürich: Medienanlass zum WEF 2020 am Flughafen Zürich

In Davos beginnt morgen das 50. Weltwirtschaftsforum. Die Kantonspolizei Zürich hat zu Beginn des WEF-Einsatzes zahlreiche Medienschaffende am Flughafen Zürich begrüsst und ihnen die Aufgaben der Kantonspolizei sowie die Koordination während des WEF präsentiert.

Nach den Einzelinterviews mit den Verantwortlichen durften die Medienvertreter zwei Präzisionsschützen bei der Arbeit zuschauen.

Die umfangreiche Arbeit der Kantonspolizei Zürich wurde durch Regierungsrat Mario Fehr, Kommandant Thomas Würgler, Marcel Frei, Gesamteinsatzleiter WEF der Kantonspolizei Zürich, und Marcel Strebel, Chef Flughafenpolizei-Sicherheitsabteilung, vorgestellt.





 

Quelle: Kantonspolizei Zürich
Bildquelle: Kantonspolizei Zürich

Was ist los im Kanton Graubünden?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Kantonspolizei Zürich: Medienanlass zum WEF 2020 am Flughafen Zürich

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.