Fahndung nach Unterschlagung an Geldautomat – Polizei sucht unbekannten Mann

Essen. Mit Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einem Unbekannten, der am 29. Juli 2019 an einem Geldautomaten an der Bocholder Straße Bargeld unterschlagen haben soll.

Gegen 17 Uhr hatte eine 64-Jährige Geld an dem Automaten nahe der Kreuzung Altendorfer Straße/Bocholder Straße/Frintroper Straße abgehoben und im Ausgabefach des Automaten vergessen.



Nach ihr nutzte ein Mann, der in Verdacht steht, das Geld der 64-Jährigen aus dem Ausgabefach genommen zu haben, den Automaten. Anschließend entfernte sich der Mann zusammen mit einer unbekannten Frau und einem Kind. Die Polizei sucht nun mit Fotos einer Überwachungskamera nach dem Verdächtigen. Hinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat 33 unter der Rufnummer 0201/829-0 entgegen.

 

Quelle: Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Bildquelle: Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr


Ihr Kommentar zu:

Fahndung nach Unterschlagung an Geldautomat – Polizei sucht unbekannten Mann

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.