Aktuelle Corona-News

Bagger kollidiert aufgrund seiner Höhe mit der Brücke

Delmenhorst. Weil ein 33-Jähriger aus Rastede die Höhe seines Fahrzeuges unterschätzte, verursachte er am Dienstag, den 22. Januar 2020, gegen 08:45 Uhr, einen Unfall auf der B212, Schlüter Straße, in Höhe der Abfahrt zur neuen B212 in Berne.

Der Mann aus Rastede befuhr mit einem Trecker, der mit einem Bagger beladen war, die B212 in Richtung Delmenhorst.

Beim Durchfahren der dortigen Brücke kollidierte der Bagger aufgrund seiner Höhe mit der Brücke. Brücke und Bagger wurden beschädigt. Die Schadenshöhe ist derzeit noch unbekannt.

Die Fahrbahn war bis 11:30 Uhr aufgrund von Reparaturarbeiten blockiert.

 

Quelle: Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Bildquelle: Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Bagger kollidiert aufgrund seiner Höhe mit der Brücke

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.