Aktuelle Corona-News

Airport Weeze – Ukrainer (39) im Rahmen der Einreisekontrolle festgenommen

Kleve – Weeze. Am Mittwochmittag, 22. Januar 2020 um 12:30 Uhr, kontrollierte die Bundespolizei am Flughafen Niederrhein in Weeze einen 39-jährigen Ukrainer bei der grenzpolizeilichen Einreise aus Lwiw (Ukraine).

Die durchgeführte Personalienüberprüfung in den polizeilichen Fahndungssystemen ergab, dass die ungarischen Behörden den Reisenden mit einem europäischen Auslieferungshaftbefehl wegen der Beihilfe zur unerlaubten Einreise und Aufenthalt suchten.

Der Mann wurde daraufhin im Rahmen der internationalen Rechtshilfe in Strafsachen vor Ort vorläufig festgenommen. Durch die Generalstaatsanwaltschaft Düsseldorf wurde mündlich eine Festhalteanordnung bis zur gerichtlichen Überprüfung ausgesprochen. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wird der Ukrainer am Donnerstagmittag, 23. Januar 2020, dem Haftrichter zwecks Eröffnung des Haftbefehls bei Amtsgericht in Geldern vorgeführt.

 

Quelle: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bildquelle: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Airport Weeze – Ukrainer (39) im Rahmen der Einreisekontrolle festgenommen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.