Aktuelle Corona-News

21-jährige Fahrerin überschlägt sich mit Auto – Totalschaden

Pirmasens. Am Mittwoch, den 11.03.2020, gegen 07:15 Uhr befuhr eine 21-jährige Frau aus dem Landkreis Südwestpfalz die B10 in Richtung Landau.

Nach der Anschlussstelle Pirmasens-Centrum/Messe kam die Frau auf der abschüssigen Fahrbahn in einer Rechtskurve nach rechts von der Fahrbahn ab.

Sie fuhr in den dortigen Grünstreifen wo sich der PKW überschlug und im Hang zum Stehen kam. Die Frau wurde vorsorglich in ein Krankenhaus verbracht. Im Einsatz befand sich neben der Polizei Pirmasens, ein Rettungswagen und die Feuerwehr der Stadt Pirmasens. Es kam zu kleineren Verkehrsbeeinträchtigungen, da die rechte Fahrspur während der Verkehrsunfallaufnahme gesperrt werden musste. Die Schadenshöhe beträgt ca. 5.500,00 Euro.

 

Quelle: Polizeidirektion Pirmasens
Bildquelle: Polizeidirektion Pirmasens

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

21-jährige Fahrerin überschlägt sich mit Auto – Totalschaden

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.