Aktuelle Corona-News

Wabern BE: Brand in Geschäft für Elektrofahrzeuge

In der Nacht auf Mittwoch ist in einem Geschäft für Elektrofahrzeuge in Wabern ein Brand ausgebrochen. Die Bewohner des Gebäudes mussten evakuiert werden. Eine Person wurde zur Kontrolle ins Spital gebracht.

Die Seftigenstrasse musste für die Dauer der Löscharbeiten einseitig gesperrt werden. Untersuchungen zur genauen Brandursache sind im Gang.

Die Meldung zu einer Rauchentwicklung in einem Gebäude an der Seftigenstrasse 226 in Wabern (Gemeinde Köniz) ging bei der Kantonspolizei Bern am Mittwoch, 11. März 2020, gegen 3.25 Uhr ein. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte einen Brand im einem Geschäft für Elektrofahrzeuge im Erdgeschoss sowie Rauch im Treppenhaus der mehrstöckigen Liegenschaft fest. Die anwesenden Bewohner der Wohnungen in den Obergeschossen hatten das Gebäude teils bereits selbstständig verlassen, bzw. wurden durch die Rettungskräfte evakuiert. Eine Person wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung durch eine von insgesamt zwei aufgebotenen Ambulanzen zur Kontrolle ins Spital gebracht.

Die rund 45 Angehörigen der Feuerwehr Köniz konnten im Geschäft einen Brand lokalisieren und brachten das Feuer unter Kontrolle. Die Löscharbeiten gestalteten sich aufwändig, da Batterien von Elektrofahrzeugen in Brand geraten waren und sich wiederholt entflammten. Zur Unterstützung wurden drei Angehörige der Berufsfeuerwehr Bern beigezogen. Der Brand konnte schliesslich gegen 4.30 Uhr gelöscht werden. Durch die Feuerwehr wurde das Gebäude in der Folge gelüftet und eine Brandwache gestellt.

Die Wohnungen sind teilweise bis auf Weiteres nicht bewohnbar, für die betroffenen Anwohner wurde durch die Gemeinde Köniz eine Wohnlösung gefunden. Die Seftigenstrasse musste bis gegen zirka 7.30 Uhr in Richtung Ortszentrum für die Dauer des Einsatzes einseitig gesperrt werden. Eine Umleitung wurde durch die Feuerwehr eingerichtet.

Die Kantonspolizei Bern hat Untersuchungen zur genauen Brandursache sowie der Höhe des Sachschadens aufgenommen.

 

Quelle: Regierungsstatthalteramt Bern-Mittelland und Kantonspolizei Bern
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Bern

Was ist los im Kanton Bern?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Wabern BE: Brand in Geschäft für Elektrofahrzeuge

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.