Aktuelle Corona-News

Altreifen in Naturlandschaft entsorgt

Bad-Laasphe-Oberndorf. Am Donnerstag (12.03.2020) ist behördlich eine unerlaubte Müllentsorgung bekannt geworden.

Ein Stapel alter Reifen, den Unbekannte achtlos auf einem Waldweg in der Germarkung “Eichenrödchen” abluden, sieht nicht nur hässlich aus, sondern bildet auch einen Posten Sondermüll.

Die rund 70 Reifen verschiedener Hersteller und Größen mit gelben Kreidemarkierungen werden auf Kosten der Allgemeinheit entsorgt. Hinweise zu den Umweltfrevlern nimmt das Ordnungsamt der Stadt Bad Laasphe unter der Rufnummer 02752 909-0 entgegen.

 

Quelle: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Bildquelle: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Altreifen in Naturlandschaft entsorgt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.