Schneller Fahndungserfolg nach entlaufenen Pferden

Witten. Am heutigen 13. März, gegen 5.30 Uhr, erhielten Polizeibeamte der Wache Witten einen Einsatz der etwas kurioseren Art: “Zwei entlaufene Pferde auf der Ardeystraße”.

Es dauerte auch nicht lange, bis die sofort eingeleitete Fahndung zum Erfolg führte.

Ruhig grasend wurden die zwei Vierbeiner auf dem Schulhof der nahegelegenen Gesamtschule angetroffen.

Mit einem geliehenen Springseil wurden die Pferde zu ihren Besitzern an der nahegelegenen Weide zurückgeführt.

Vielleicht wollten die beiden Tiere einfach mal “auswärts essen gehen”.

 

Quelle: Polizei Bochum
Bildquelle: Polizei Bochum