Aktuelle Corona-News

Muttenz BL: Vermisster Christian R. gesund aufgefunden

Der Vermisste konnte gefunden werden; er ist wohlauf.

Auf Grund des Persönlichkeitsschutzes können keine weiteren Angaben gemacht werden.

Dringende Vermisstmeldung im Original

Muttenz BL. Die Polizei Basel-Landschaft ersucht um die Veröffentlichung der nachfolgenden Vermisstmeldung:  

Vermisst wird seit Donnerstag, 12. März 2020, in Muttenz BL:

Ruetz-Eichmann Christian, 24.05.1955, 175 cm gross, feste Statur und grauweisse Haare (Stirnglatze). Er trägt einen grau-schwarzen Mantel und dunkel-blaue Hosen. Christian Ruetz-Eichmann befindet sich in einer schlechten körperlichen, wie auch psychischen Verfassung.

Der Vermisste wurde letztmals am Donnerstagnachmittag, 12. März 2020, um ca. 15.00 Uhr, am Bahnhof in Möhlin AG gesehen.

Personen, welche sachdienliche Angaben über den Aufenthaltsort und Verbleib des Vermissten machen können, werden gebeten, sich mit der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Liestal in Verbindung zu setzen (Telefon 061 553 35 35).

 

Quelle: Polizei Basel-Landschaft
Titelbild: Polizei Basel-Landschaft

Was ist los im Kanton Basel-Landschaft?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Muttenz BL: Vermisster Christian R. gesund aufgefunden

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.